Charterbasis Split

Oliven, wild wachsende aromatische Pflanzen, weißer Stein als Kontrast zum Grün und dem Gebirge Biokovo, dessen Ausläufer sich bis zum Meer herabsenken… diese Gegend ist wahrlich außerordentlich und zu deren Schönheit tragen die vielen Geschichten und Kulturveranstaltungen bei, wegen derer diese Region immer interessant, attraktiv und gut besucht ist…

Als sich im Jahre 305 der fast die ganze Welt beherrschende römische Kaiser Diokletian entschloss, seine Sommerresidenz zu bauen und in ihr den Rest seines Lebens zu verbringen, gab es keinen Zweifel, wo er sie errichten wird. Er markierte seherisch einen besonderen Punkt auf der Karte der Adria im Herzen Dalmatiens, in der gut geschützten Bucht des fruchtbaren Aspalathos (Split), abgeschirmt von der Meerseite durch die Inseln des Spliter Archipels und von der Landseite durch hohe Gebirge - die künftige Stadt Split.